Immobilien ABC: L wie Leibrente

20März

Immobilien ABC: L wie Leibrente

Im Alter wollen wir gern abgesichert sein. Wer eine Immobilie besitzt, hat die Möglichkeit, eine sogenannte Leibrente zu erhalten. Das bedeutet, dass der Käufer und der Verkäufer einer Immobilie statt einer einmaligen Kaufpreiszahlung die Zahlung eines monatlichen Betrages, die sogenannte Leibrente, vereinbaren.

Die Leibrente sieht im Regelfall die Zahlung auf Lebenszeit in Verbindung mit einem lebenslangen Wohnrecht für den Verkäufer vor. Sie eignet sich deshalb besonders für Senioren, die gern weiter in der Immobilie wohnen möchten und sich eine beständige Altersvorsorge wünschen. Beim Verkauf der Immobilie über einen Makler, kann dieser den Verkaufsprozess von Anfang an darauf ausrichten.

 

Kontakt:

Alpenland Immobilien

Tel.: 08063 809295

E-Mail: info@immo-alpenland.de

Web: www.immo-alpenland.de

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.