PUTZEN

26März

PUTZEN

Gerade in der heutigen Zeit gibt es noch weniger Ausreden, den Frühjahrsputz endlich in Angriff zu nehmen. Beim klassischen Frühjahrsputz werden (fast) alle Räumen gereinigt - das kann eine Weile dauern. Wichtig ist also, dass Sie strukturiert vorgehen, um so möglichst schnell wieder fertig zu sein.


Wir empfehlen die folgende Reihenfolge:

1. Wohnung aufräumen: Zeitungen und Magazine wegräumen oder entsorgen, Spielzeug der Kinder in Kisten und Regale packen, schmutzige Kleidung in die Waschküche bringen!

2. Fenster putzen, Gardinen waschen: Das Frühjahr ist die richtige Zeit dafür.

3. Staub wischen: Möbel und Dekoartikel vom staubgrauen Winter befreien. Unser Tipp: Von oben nach unten wischen, damit sie anschließend...

4. Den Boden saugen und wischen: Nicht zu nass, viele Böden vertragen es nicht so gut.

5. Küche: Nehmen Sie sich Zeit für einzelne Schubläden und Schränke. Lassen Sie dem Backofen eine spezielle Behandlung zukommen.

6. Das Bad: Waschbecken, Badewanne und Toilette reinigen. Achtung: Lappen danach wegwerfen!

7. Der Flur: Alle Räume sind sauber? Dann noch einmal schnell durch den Flur und Sie habens geschafft!

 


Übrigens: Kinderarbeit ist natürlich zu Recht abgeschafft worden, aber ein bisschen anpacken können die lieben Kleinen ja auch im Haushalt, oder? :)

 

Alpenland Immobilien

Tel.: 08063 809295

E-Mail: info@immo-alpenland.de

Web: www.immo-alpenland.de

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.