IMMOBILIEN-ABC: F WIE FLURKARTE/ FLURSTÜCK

11September

IMMOBILIEN-ABC: F WIE FLURKARTE/ FLURSTÜCK

Eine Flurkarte kommt immer dann ins Spiel, wenn es um den Erwerb oder die Veräußerung von Häusern oder Wohnungen geht.

 

Genauer gesagt handelt es sich dabei um einen amtlichen Lageplan, aus dem die Grundstücksgrenzen ersichtlich sind.

Angaben in der Flurkarte:

· Flurstücke, deren Nummern und Begrenzungen

· Gemeinde- und Gemarkungsgrenzen

· Gebäude, deren Nummer und deren Nutzungsart

· Nutzungsart des Bodens

· Blattrahmen mit Flurnummer, Bezeichnung der Gemarkung, Maßstab und Herkunft

 

Angaben in der Flurkarte:

· Einen Flurkartenauszug können Sie beim örtlichen Katasteramt beantragen.

 

Kosten der Flurkarte:

· Die Kosten für eine Flurkarte hängen von Art und Größe ab und betragen zwischen 15 und 60 Euro.

 

Kontakt:

Alpenland Immobilien

Tel.: 08063 809295

E-Mail: info@immo-alpenland.de

Web: www.immo-alpenland.de

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.