HANDWERKER

05April

HANDWERKER

Die Heizung ist ausgefallen oder der Wasserhahn tropft fröhlich vor sich hin? Wenn Sie das Problem nicht selbst beheben können, sollten Sie einen Handwerker zurate ziehen. Aber: Dürfen in Zeiten von Corona und Kontaktverboten Handwerker-Termine stattfinden?

Die eindeutige Antwort:

Sie dürfen. Allerdings: Sollte es sich nicht um einen Notfall handeln und die erforderlichen Arbeiten ein bisschen warten können, empfehlen wir, den Termin zunächst zu verschieben. In Notfällen, wie etwa dem Ausfall der Heizungsanlage, können Termine natürlich trotzdem wahrgenommen werden.


Achten Sie auch hier auf die Einhaltung der allgemeinen Hygiene-Regeln, wie etwa dem Verzicht auf den Handschlag oder das Halten von Abstand.


(Quelle: Immobilienverband IVD, Stand: Ende März/Anfang April)

 

Alpenland Immobilien

Tel.: 08063 809295

E-Mail: info@immo-alpenland.de

Web: www.immo-alpenland.de

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.